25-jähriges Dienstjubiläum von Thomas Bröker

002

Am 3. Mai feierte Thomas Bröker sein 25-jähriges Dienstjubiläum als Hausmeister an der Antoniusschule. Im Mai 1993 hatte er diese Tätigkeit von seinem Vater Ewald Bröker übernommen, der ebenfalls lange Jahre an der Antoniusschule Hausmeister war. Herr Bürgermeister Deitert gratulierte in einer kleinen Feierstunde und übergab die Urkunde.
Die Kinder und Lehrer bedankten sich bei Herrn Bröker für ein stetiges offenes Ohr und das Umsetzen vieler großer und kleiner Wünsche mit dem Lied "Wie schön, dass du unser Hausmeister bist...."

001

003

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok